Bäume im Topf

Bäume im Topf
Beitrag bewerten

Eigentlich esse ich nicht so gerne Äpfel, aber seit dem es den Pink Lady gibt, ist das wieder häufiger der Fall. Aus Spaß an der Freude habe ich versucht ein Pflänzchen aus einem Kern zu ziehen. Laut Internet soll man dem Kern zunächst vorgaukeln, dass es Winter ist, damit  er überhaupt anfängt zu keimen. Ich habe also ein paar Kerne gewaschen abgetrocknet und sie in eine kleine Tupperdose auf feuchte Wattepads gelegt. Das Ganze verschließen und ab in den Kühlschrank. Ich habe sie dort ca eine Woche gelagert, die Angaben darüber variieren aber im www.

Mein Ergebnis, kann sich doch sehen lassen, auch wenn dieses Bäumchen wohl nie Äpfel haben wird.

2014-07-09 10.08.36

 

 

 

 

 

Vor lauter Freude habe ich es gleich noch mal mit einen Zitronenkern versucht. Den kann man aber gleich ca 1 cm in die Erde legen, Folie drauf, kleine Löcher rein, feucht halten, Warten…  Voilá

2014-07-09 10.08.17